Multimedia

Multimedia

Technologie für bessere Kommunikation und einfachere Kooperieren

Stinnett & Associates ist ein Managementberatungsunternehmen, das Unternehmen dabei hilft, ihren Wert durch Risikomanagement zu maximieren und die Gesamtleistung durch einen besseren, intelligenteren und schnelleren Ablauf zu verbessern.

Herausforderung

Angesichts mehrerer Niederlassungen in Texas und Oklahoma benötigte Stinnett & Associates eine Möglichkeit, effizient und einfach mit den verschiedenen Standorten in Kontakt zu bleiben, da das Hin- und Herfahren für Besprechungen kosten- und zeitintensiv war. Sie wollten ein Gerät, das von jedem bedient werden kann und nicht proprietär ist, damit jeder die Software seiner Wahl nutzen kann. Als Beratungsunternehmen musste das Team außerdem sicherstellen, dass ihre Lösung die vertraulichen Daten ihrer Kunden zuverlässig schützt.

Lösung

Es wurden mehrere vereinheitliche Kooperationssysteme TRUTOUCH X5 und X7 in mehreren Niederlassungen von Stinnett & Associates installiert. Mit den 1080p-Weitwinkelkameras und dem direkt in das Display integrierten 4-teiligen Mikrofon-Array ermöglichte das Alles-in-Einem-Kooperationssystem dem Team von Stinnett & Associates klare Bild- und Tonübertragung während Videokonferenzen mit mehreren Zweigstellen. Der leistungsfähige integrierte Computer ermöglicht jeder Niederlassung die Speicherung von Besprechungsnotizen und wichtigen Dateien und die einfache Freigabe mit nur einem Tastendruck.

Ergebnisse

Die Kommunikation zwischen den einzelnen Zweigstellen von Stinnett & Associates wurde verbessert, da Besprechungen durch Interaktion mit den Displays der TRUTOUCH-X-Serie an Effektivität gewannen. Die Integration einer nutzerfreundlichen Touchscreen-Option für ihre internen Besprechungen reduziert die Erforderlichkeit zeitaufwändiger Schulungen und ermöglicht dem Team von Stinnett & Associates sofortige Inbetriebnahme direkt bei Betreten des Raums. Da das Beratungsunternehmen expandiert und weitere Niederlassungen errichtet, haben sie die TRUTOUCH-X-Serie zum Standardkooperationsgerät erklärt.